Konfirmation

Du bist in der siebten Klasse und möchtest im nächsten Schuljahr konfirmiert werden? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Die Konfirmation ist wahrscheinlich das erste große Fest nur für Dich , zu dem viele Gäste von nah und fern kommen.

Wenn Du schon getauft bist, dann ist die Konfirmation das Fest, an dem Du selbst sagst: „Ja, das war gut, dass mich meine Eltern haben taufen lassen. Und ich möchte zu diesem bunten Haufen gehören, der sich Kirche nennt.“ Nach der Konfirmation bist Du ein Mitglied der Kirche mit allen Rechten: Du kannst zum Beispiel ein Patenamt übernehmen oder den Kirchenvorstand wählen.

Bist Du noch nicht getauft, dann wirst Du an der Konfirmation getauft und sagst selbst „Ja“ zu Gott und zur Gemeinschaft Jesu Christi.

Damit Du auch weißt, zu was Du Ja sagst und nicht die Katze im Sack kaufst, gibt es den Konfirmandenunterricht. Der Konfi findet in der Regel am Dienstagnachmittag statt. Zudem gibt es noch Konfi-Wochenenden und Konfi-Freizeiten. Der genaue Terminplan wird Dir zu Beginn des Konfi-Jahres ausgeteilt. Der Konfi beginnt nach den Sommerferien und endet mit der Konfirmation im Frühsommer.

Der Informations- und Anmeldeabend für den Konfirmationskurs 2018/19 hat bereits stattgefunden. An Jugendliche im Konfirmandenalter und ihre Eltern wurden Einladungsbriefe versandt. Sollten Sie nicht angeschrieben worden sein, aber Ihr Kind Interesse haben an der Konfirmation, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung: Pfarrerin Jasmin Schönemann-Lemaire, Tel. 234679, jasmin.schoenemann-lemaire@ekhn.de.

Weitere Informationen finden Sie / findest Du in folgender Informationsbroschüre der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.