Gottesdienste

Gottesdienste unter besonderen Umständen

Beginnend mit dem 17. Mai werden sonntags gottesdienstliche Feiern in der Christuskirche möglich sein, die uns im vertrauten Ort zusammenführen und doch ganz anders daher kommen, als wir es bisher gewohnt waren. Über die behördlichen Auflagen und das vom Kirchenvorstand eingeführte Infektions-schutzkonzept informieren Sie sich bitte hier: Infektionsschutz im Gottesdienst.

Unsere Gottesdienste sind barrierefrei über den Haupteingang erreichbar und für Menschen mit Hörbehinderungen ist eine Induktionsschleife installiert.

Zoom-Gottesdienste sind digitale Gottesdienstangebote. Sie finden nicht in der Kirche statt. Sondern werden über das Internet von zuhause aus mitgefeiert. Weitere Infos und Zugangsmöglichkeiten finden sie hier: Zoom-Gottesdienst – was ist das?

Gottesdienstplan

  • Sonntag 31.05.2020
    • 08:30 Gottesdienst Propst Dr. Klaus-Volker Schütz
    • 10:00 Gottesdienst Propst Dr. Klaus-Volker Schütz
  • Montag 01.06.2020
    • 11:00 Zoom-Gottesdienst
  • Sonntag 07.06.2020
    • 08:30 Gottesdienst Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
    • 10:00 Gottesdienst Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Sonntag 14.06.2020
    • 08:30 Gottesdienst Pfr. Matthias Hessenauer
    • 10:00 Gottesdienst Pfr. Matthias Hessenauer
    • 11:00 Zoom-Gottesdienst
  • Sonntag 21.06.2020
    • 08:30 Gottesdienst Pfrin. Eva Lemaire
    • 10:00 Gottesdienst Pfrin. Eva Lemaire
  • Sonntag 28.06.2020
    • 08:30 Gottesdienst Prädikantin Elke Berger-Dürr
    • 10:00 Gottesdienst Prädikantin Elke Berger-Dürr
    • 11:00 Zoom-Gottesdienst
  • Sonntag 05.07.2020
    • 08:30 Kaiserstraße, Mainz Informationen zu den Gottesdiensten Juli und August folgen
    • 10:00 Informationen zu Gottesdiensten im Juli, August folgen Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
    • 16:00 Taufgottesdienst Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Sonntag 12.07.2020
    • 08:30 Kaiserstraße, Mainz Informationen zu den Gottesdiensten Juli und August folgen
    • 10:00 Informationen zu Gottesdiensten im Juli, August folgen Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Sonntag 19.07.2020
    • 08:30 Kaiserstraße, Mainz Informationen zu den Gottesdiensten Juli und August folgen
    • 10:00 Informationen zu Gottesdiensten im Juli, August folgen Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Sonntag 26.07.2020
    • 08:30 Kaiserstraße, Mainz Informationen zu den Gottesdiensten Juli und August folgen
    • 10:00 Informationen zu Gottesdiensten im Juli, August folgen Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Sonntag 02.08.2020
    • 08:30 Kaiserstraße, Mainz Informationen zu den Gottesdiensten Juli und August folgen
    • 10:00 Informationen zu Gottesdiensten im Juli, August folgen Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Sonntag 09.08.2020
    • 08:30 Kaiserstraße, Mainz Informationen zu den Gottesdiensten Juli und August folgen
    • 10:00 Informationen zu Gottesdiensten im Juli, August folgen Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire
  • Mittwoch 19.08.2020
    • 08:00 Kaiserstraße 56, 55116 Mainz Gottesdienst zum Schulanfang des Rabanus-Maurus-Gymnasiusms
  • Samstag 22.08.2020
    • 13:00 Christuskirche Traugottesdienst
    • 15:00 Christuskirche Traugottesdienst verschoben auf 19.06.21, 15.00 h Pfarrerin Jasmin Schönemann-Lemaire

 

Die nachfolgenden Informationen über die unterschiedlichen Gottesdiensteformate, wie sie in der Christuskirche gefeiert werden, sind aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Pandemie) derzeit nicht aktuell.

Sonntagsgottesdienste

In der Regel werden in der Christuskirche am Sonntagmorgen zwei Gemeindegottesdienste gefeiert.

Der erste Gottesdienst mit Beginn um 8.30 Uhr folgt einer einfachen Liturgie. In ihm konzentriert sich alles auf Lesung und Predigt.

Die Liturgie des Gottesdienstes, der um 10.00 Uhr beginnt, ist ausführlicher und in großen Teilen gesungen. In diesem Gottesdienst werden Taufen gefeiert, Brautpaare und verstorbene Gemeindeglieder in die Fürbitten eingeschlossen.

In allen Gottesdiensten sind Kinder herzlich willkommen.

 

 

Abendgottesdienste

Am letzten Sonntag im Monat (außer Juli und August) trifft sich die Christuskirchengemeinde zum Abendgottesdienst um 18:00 Uhr. Eine schlichte Gottesdienstliturgie, die gemeinsamen Lieder, ruhige Gedanken und Musik laden ein, den Tag zu beschließen und neue Kraft zu schöpfen für den Alltag.

Wer nicht auf einen Morgengottesdienst verzichten möchte, findet im Universitätsgottesdienst um 11:15 Uhr eine Alternative.
Frühgottesdienst und 10-Uhr-Gottesdienst hingegen pausieren an diesen Wochenenden.

Abendmahl

In der Christuskirche wird zweimal im Monat Abendmahl gefeiert. Am Abendmahl können auch Kinder in Begleitung ihrer Eltern teilnehmen.

Am zweiten Sonntag im Monat findet die Abendmahlsfeier im Gottesdienst um 10 Uhr statt. In diesem Abendmahl wird Traubensaft im Gemeinschaftskelch gereicht.

In der Regel am ersten Sonntag im Monat versammelt sich die Frühgottesdienstgemeinde zum Abendmahl. In diesem Gottesdienst wird Abendmahl mit Wein gefeiert.

Kinderkirche

Die Kinderkirche findet jeden ersten und dritten Sonntag im Monat statt (bitte im Gottesdienstplan nachsehen). Kinder im Alter zwischen einem und fünf Jahren und ihre Eltern (oder Großeltern) treffen sich um 11:30 Uhr in der Christuskirche. Der kindgerechte Gottesdienst dauert etwa bis 12 Uhr.

Kontakt: Petra Machwitz (Tel. MZ 231618)

 

Kindergottesdienst für Schulkinder

In der Regel am 2. Sonntag im Monat feiern wir Kindergottesdienst für Schulkinder zwischen 6 und 11 Jahren. Ganz bewusst im großen schönen Kirchenraum – unter dem Kuppelrund, beim Klang der großen Orgel und zusammen mit der Erwachsenengemeinde – beginnt der Gottesdienst.

Lieder, Lesungen aus der Bibel und Gebete sind so gewählt, dass sie für Kinder und Erwachsene gleichermaßen verständlich sind. Fröhlich feiern wir gemeinsam. Und wenn dann die Erwachsenen in der Kirche der Predigt lauschen, machen sich die Schulkinder zusammen mit Pfarrerin oder Pfarrer im Matthäussaal auf ihre ganz eigenen Entdeckungsreisen in den Geschichten der Bibel.

Familiengottesdienste – Gottesdienst für Groß und Klein

An Heiligabend, Ostersonntag und zu Erntedank feiert die Christuskirchengemeinde Gottesdienste für Groß und Klein. Bei diesen Gottesdiensten sollen alle Generationen Freude haben, gemeinsam zu singen, zu hören, zu beten und Gott zu erfahren. Kinder sind immer willkommen in unseren Gottesdiensten, jedoch sind Familiengottesdienste so geplant, dass auch schon die Jüngsten sich beteiligen und auf ihre Weise mitfeiern können.

Zwei weitere Gottesdienste für Groß und Klein im Jahreslauf stellen Taufe und Tauferinnerung und das Abendmahl in den Mittelpunkt.

Alten- und Pflegeheim St. Bilhildis

Einmal im Monat freitags um 15.30 Uhr feiert unsere Gemeinde Gottesdienst im Pflegeheim St. Bilhildis, Josefsstr. 51. Die Gottesdienste orientieren sich an den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner und finden in vertrauter Umgebung auf den Wohnbereichen statt. Dreimal im Jahr  kommen die Wohnbereiche zum Abendmahlsgottesdienst in der Kapelle im Erdgeschoss des Pflegeheims zusammen. Hierzu sind Gäste des Hauses herzlich willkommen. Diese Termine finden Sie im Gottesdienstplan.

Universitätsgottesdienste

Die Universitätsgottesdienste finden jeweils am letzten Sonntag des Monats (außer Juli und August) um 11.15 Uhr in der Christuskirche statt. Sie gehören seit mehr als fünfzig Jahren zur gottesdienstlichen Kultur der Johannes-Gutenberg-Universität und zum geistlichen Leben der Stadt Mainz.

Die Universitätsgottesdienste verbinden Wort und Musik in besonderer Weise. Musikalisch werden sie durch den Bachchor und das Bachorchester Mainz unter Leitung von Prof. Ralf Otto gestaltet, die eine Kantate zur Aufführung bringen, sowie durch Prof. Hans-Joachim Bartsch als Organisten. Die Predigt hält eine Professorin oder ein Professor der Evangelisch-Theologischen Fakultät, regelmäßig predigen auch Gäste. Verantwortet werden die Gottesdienste vom Universitätsprediger Prof. Dr. Kristian Fechtner (fechtner@uni-mainz.de).

Gospelmesse mit Solisten, Gospelchor und Band

Ankommen, zur Ruhe kommen; Singen und neuen Schwung kriegen, den Ernst des Lebens spüren und voller Leichtigkeit mit Anderen das Leben feiern, das ist die Gospelmesse. Ein Gottesdienst der etwas anderen Art, voller Musik, Gedanken, Gebeten, und immer wieder mit Gospel. Jede und jeder kann mitmachen-, muss nicht, aber kann, geplant oder spontan. Gemeinsam mit vielen anderen Menschen – und gleichzeitig bei sich selbst. In der besonderen Atmosphäre der Christuskirche ist Raum für beides. Herzlich willkommen!