Jazz-Konzert im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017

Sonntag, 18. Juni 2017, 19:00 Uhr

Sarah Kaiser und m.s.schmitt-Jazzorchester

Bigband feat. Luther

Jazz und Lutherchoräle? Diesem Experiment stellt sich beim Konzert „Bigband feat. Luther“ das m.s.schmitt-Jazzorchester und Sarah Kaiser (Gesang).

Luther hat als Komponist und Texter mehr als 30 Kirchenlieder hinterlassen. Diese Choräle dienen dem Jazzkomponisten Martin S. Schmitt als Ausgangspunkt für seine Klangschöpfungen. Mit den musikalischen Gestaltungsmitteln des modernen Jazzorchesters bearbeitet er die bekannten Melodien. Er schaffteinen neuen rhythmischen Kontext, spielt mit Klangfarben und Sounds, ohne die tiefe Aussagekraft der Liedtexte aus den Augen zu verlieren.

In der Christuskirche überzeugten Martin S. Schmitt und sein m.s.schmitt-Jazzorchester bereits bei Uraufführungen mit der Bearbeitung anderer klassischer Vorlagen wie „Befiehl du deine Wege“ (Paul-Gerhard-Lieder, 2007) oder mit „BACH 2010“ (Bearbeitung einer Bachkantate, 2010). Für den Gesang konnte die renommierte deutsche Soul- und Jazzsängerin Sarah Kaiser gewonnen werden.

Die Veranstaltung wird unterstützt vom Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Karten gibt es ab im Vorverkauf für 12 Euro sofort an allen VVK-Stellen und in der offenen Christuskirche An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro / ermäßigt 10 Euro.

Online kann man die Karten hier erwerben

Seit 02.05.2017 in Historisch, Konzerte