SinfOrMa Konzert am 10. Februar

Dieses Semester geht es mit SinfOrMa nach Russland, in die Heimat von Schostakowitsch, Tschaikowski und vielen anderen.

Das Programm:

Nikolai A. Rimski-Korsakow: Ouvertüre zur Oper „Die Zarenbraut“
Alexander Borodin: Eine Steppenskizze aus Mittelasien
Ausschnitte aus der 2. Romeo & Julia-Suite von Sergei Prokofjew und aus Modest Mussorgskis Bilder einer Ausstellung
Dimitri Schostakowitsch: Walzer Nr. 2
Ausschnitte aus Pjotr Tschaikowskis Schwanensee

Karten:

  • VVK: 4€ (ermäßigt – Studierende, Schüler/innen), 6€ (nicht ermäßigt)
  • AK: 5€ (ermäßigt – Studierende, Schüler/innen), 7€ (nicht ermäßigt)

Vorverkaufsstellen: Bukafski (ab 9.1.2017), Mainzer Musikalien Zentrum (ab 9.1.2017)

Kartenreservierungen zum VVK-Preis per Mail an sinforma@gmx.de sind bis zum 6. Februar möglich, abholen und zahlen könnt ihr dann am Konzertabend.

Freie Platzwahl!

Seit 29.01.2017 in Historisch, Konzerte